Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
topright-trans.png
Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Fortbildungen Weiterbildungslehrgang Sensorische Integrationtherapie / DVE - Modulsystem Einzelblöcke Modul 1b: Einführung in die Befunderhebung, Behandlung, Beratung und Evaluation der Sensorischen Verarbeitungsstörung
Modul 1b: Einführung in die Befunderhebung, Behandlung, Beratung und Evaluation der Sensorischen Verarbeitungsstörung

DatumSa. 05.10.2019 (9.30h) - Di. 08.10.2019 (17.00h)
Veranstaltungsort       Dornbirn/ Vorarlberg
VortragendeKrick Matthias Lehrtherapeut SI/DVE
Zielgruppe

ErgotherapeutInnen (80% der TeilnehmerInnen)

andere therapeutische Berufe und ÄrztInnen (20%)

Teiln.zahlmax. 30
Kosten470,- € /735,- CHF für Nichtmitglieder des VDEÖ/DVE/EVS
410,- € /640,- CHF für Mitglieder des VDEÖ/DVE/EVS
Anmeldeschluss08.07.2019

Das Modul 1 "Grundlagen" besteht aus zwei Teil-Modulen:

Teil-Modul 1b "Einführung in die Befunderhebung, Behandlung, Beratung und Evaluation der Sensorischen Verarbeitungsstörung"

Das Teil-Modul 1b vermittelt Basiskompetenzen in der Befunderhebung einer Sensorischen Verarbeitungsstörung, in der Planung der Behandlung, für das Vorgehen in der Beratung sowie zur Evaluation der Therapie.

Das Teil-Modul 1b beinhaltet u. a. folgende Lernbereiche:

  • Clinical Reasoning
  • Theoretische Grundlager der Sensorischen Verarbeitungsstörung
  • Befunderhebung einer Sensorischen Verarbeitungsstörung (Anamnese, Beobachtung)
  • Gezielte/Klinische Beobachtungen als teilstandardisiertes Befundinstrument
  • Rahmenbedingungen der SI-Therapie, Behandlungssetting, Behandlungsplanung
  • Grundlagen für die Beratung
  • Grundlagen der Evaluation und Dokumentation

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: