Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
topright-trans.png
Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Fortbildungen Weiterbildungslehrgang Sensorische Integrationtherapie / DVE - Modulsystem Einzelblöcke Modul 1a: Einführung in die Grundannahmen der SI-Theorie, der Neurophysiologie / Neuropsychologie und der kindlichen Entwicklung:
Modul 1a: Einführung in die Grundannahmen der SI-Theorie, der Neurophysiologie / Neuropsychologie und der kindlichen Entwicklung:

Zeit Sa.,31.10.2019 (09.30h) - Di.,03.09.2019 (12.30h)
OrtDornbirn / Vorarlberg
VortragendeMatthias Krick / ET, Lehrtherapeut SI/DVE
ZielgruppeErgotherapeutInnen (80% der TeilnehmerInnen)

andere therapeutische Berufe und ÄrztInnen (20%)

Teiln.zahlmax. 30
Kosten

400,- € / 610,- CHF für Nichtmitglieder des VDEÖ / DVE / EVS

350,- € / 530,- CHF für Mitglieder des VDEÖ / DVE / EVS

Anmeldeschluss08.07.2019

Das Modul 1 "Grundlagen" besteht aus zwei Teil-Modulen:

Teil-Modul 1a " Einführung in die Grundannahmen der SI-Theorie, der neurophysiologie/Neuropsychologie und der kindlichen Entwicklung"

Das Teil-Modul 1a bietet einen überblick über die Sensorische Integration und vermittelt tiefer gehende Informationen zu den theoretischen Grundlagen, die Theorie stützenden Basiswissenschaften (Neurologie, Psychologie usw.) sowie zu den Folgerungen für die Praxis.

Das Teil-Modul 1a beinhaltet u. a. folgende Lernbereiche:

  • Entstehung, Grundannahmen und Merkmale der SI
  • Bezugssysteme/Bezugsrahmen der Ergotherapie und der SI
  • Internationale Klassifikationssysteme und SI
  • kindliche Entwicklung
  • Neurophysiologie
  • Neuropsychologie


Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: